Die Schneekönigin war da …

… am 26. März 2015 im Kindergarten Kreuth.

Spannend war das Märchen von der Schneekönigin. Genauso spannend und aufregend war es für die Kinder der MFE und des GK im Kindergarten Kreuth, als sie ihren Eltern am 26. 3. 2015 die Geschichte als Schwarzlichttheater vorführten. Ein großer Erfolg für die Kinder und ihre Lehrerin Barbara Finkbeiner, die die Gesamtleitung hatte. Und übrigens: Am Ende musste glücklicherweise die böse Schneekönigin der Königin des Frühlings weichen.

Tabaluga und das verschenkte Glück – 

Geschenktes Glück für die Besucher des 3 Mal voll besetzten Seeforums

DSC_0384

Die Erwartungen waren groß nach “Ritter Rost“ im vorletzten Jahr: nur noch vereinzelte Restkarten gab es an der Abendkasse.  Aber die Musikschule oder vielleicht doch besser „Musical-Schule“ Tegernseer Tal erfüllte diese hoch gesteckten Ansprüche. In neuer Zusammenarbeit unterstützt von der 35-köpfigen(!) Turnerriege von Astrid Grünwald vom TSV Rottach-Egern, die das Bühnengeschehen mit choreographisch witzigen, perfekt ausgeführten Tänzen und Bühnen“bildern“ bewegte, brachten die „Chefdrachen“ Andreas Hüüs (Gesamtleitung und Regie), Wolfgang Hierl (Musikalische Leitung, Arrangements) und ein großes Unterstützungs-Team perfektes Musiktheater auf die Bühne.

Weiterlesen „Tabaluga und das verschenkte Glück – „

„Jugend musiziert“ 2015

Wir gratulieren unseren Teilnehmern beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ und ihren Lehrern herzlich zum sehr guten Erfolg. Laetitia Schwende (Saxophon) und Lukas Scheurer (Klarinette) haben beide im Regionalwettbewerb den 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb erreicht.