Musikalische Wanderung

„Ich mag die Bäume…“

Auf geht’s zur musikalischen Wanderung nach Siebenhütten!

Am Samstag, den 16. Juli 2022 starteten die „Musikzwerge“ sowie Kinder der „Musikalischen Früherziehung 1“ von Sonja Gleißl mit ihren Eltern und Geschwistern zu einer gemeinsamen musikalischen Wanderung nach Siebenhütten/Kreuth.

Es wurde fleißig gesungen, getanzt, musiziert und gespielt bei optimalen Wetterverhältnissen. Richtig schee war´s!

Wir haben alle den Tag genossen und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame MUSIKALISCHE WANDERUNG!

„Nußknacker Suite“ im Quirinal, Tegernsee am 20.05.2017

Da hatte sich das lange Üben gelohnt: In einem mitreissenden Konzert präsentierten unserer Kinder verschiedene Stücke aus Tschaikowskys „Nußknacker“. Die Kinder hatten sich unter Leitung ihrer Lehrerinnen (Uschi Deuerling, Regine Kofler, Brigitte Magritsch, Edeltraud Pauli, Monika Schlierf-Martinoli) bereits am Vormittag zu einem Musiziertag getroffen, an dessen Ende die erarbeiteten Stücke als Konzert aufgeführt wurden. Unser besonderer Dank gilt dem Pfarramt Tegernsee (Quirinal) und allen Eltern für die essens- und naschtechnische Unterstützung.

„Junge Musikanten singen und spuin auf“

Unter dem Motto „Junge Musikanten singen und spuin auf“ präsentierte sich die Volkmusikabteilung der Musikschule Tegernseer Tal bei ihrem mittlerweile traditionellen Konzert im Barocksaal des Schlosses Tegernsee.

Die Musikschule sagt ein herzliches „Vergelts Gott“ an alle Schüler, Lehrer, Eltern und Gäste im (restlos gefüllten) Saal für diesen schönen Nachmittag.

dsc_0040-kopie

Querflötenseminar 2016 in Brixlegg, Tirol

Wie in jedem Jahr fuhr Christoph Heptner (Querflöte) mit seinen Schülerinnen und Schülern zum Probenwochenende auf den „Köckenhof“ nach Brixlegg in Tirol. Nach jeder der drei intensiven Gruppenunterrichtsphasen fanden sich die jungen Künstler bei schönstem Wetter zum Musizieren im Freien ein.