Hervorgehoben

„Jugend musiziert“ 2019 – Spitzenleistungen unserer Schüler

Am letzte Wochenende fand wieder der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt – und unsere Schüler waren nicht nur mittendrin, sondern ganz vorn dabei:

Nevia Wohland (Saxophon) – Diego Fernandéz Diaz (Klavier)

1. Preis, Altersgruppe 1b

Cosima Wagner (Saxophon) – Julia Karl (Klavier):

1. Preis, Altersgruppe 1b

Elias Leckner (Saxophon) – Lilly Rauscher (Klavier*):

1. Preis, Altersgruppe 2 (daher mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb)

Wir gratulieren nicht nur unseren Schülern, sondern auch den beteiligten
Lehrkörpern

Monika Schlierf-Martinoli,

Christoph Heptner und

Andreas Hüüs

ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg.

*Gastschüler

Mit der Musikschule in den Advent…

…  adventliche Musik mit Schülern und Lehrern der Musikschule Tegernseer Tal erlebten die begeisterten Zuhörer in der bis auf den letzten Platz besetzten evangelischen Christkönigkirche in Tegernsee. Hackbretter, Blockflöten, Querflöten, Violinen, Traversflöten und Gesang wurden begleitet von Harfen und Klavier. Eine Stunde der Besinnung und Freude zum 1. Advent.

Fred und Irmgard Rauch Preis für zwei ehemalige Schüler

Voller Stolz und mit großer Freude kann die Musikschule Tegernseer Tal jetzt 2 Preisträger in ihren Reihen nennen: sozusagen zum Ende ihrer Musikschul-Karriere und als Unterstützung für den weiteren Weg wurde Laetitia Schwende und Lukas Scheurer der renommierte Fred und Irmgard Rauch Preis seitens der gleichnamigen Stiftung verliehen, der als Förderung junger Künstler und Persönlichkeiten zwei unserer Meinung nach würdige Träger erhalten hat.

Wir gratulieren den Preisträgern und danken dem Vorstand und Beirat der Stiftung ganz herzlich.


„Voller Erfolg – Musikschule Tegernseer Tal begeistert mit Konzert und stellt CD vor“ (Zitat „Das gelbe Blatt“)

Dieses große Lob geben wir natürlich gerne an unsere Schülerinnen und Schüler weiter, die bei unserem mittlerweile traditionellen Volksmusikkonzert fast schon genauso traditionell großartig aufgespielt und aufgesungen haben. Dazu kam noch die Präsentation der neuen Volksmusik CD der Musikschule, die wieder in bewährter Weise vom „Verein der Freunde und Förderer der Musikschule Tegernseer Tal e.V.“ produziert und von Schülern und Lehrern der Musikschule
eingespielt wurde. Die CD ist zum Selbstkostenpreis von 9€ im Büro der Musikschule oder beim Förderverein erhältlich.

Klasse! Konzert * Jugend spielt und begeistert

Klasse! Konzert * Jugend spielt und begeistert

Gelungener Auftakt einer neuen Konzertreihe der Musikschule Tegernseer Tal

“ … eine neue Konzertreihe startete vergangenen Mittwoch die Musikschule Tegernseer Tal im hauseigenen, voll gefüllten „Fred und Irmgard Rauch“ Saal. …“

Kritik „Klasse! Konzert“ – Miesbacher Merkur, 30.08.2018